Justin Bieber entschuldigt sich für Verhalten

Oh Justin Bieber. Es gab eine Zeit, als Bieber der Mann Mädchen war geträumt. Von Hitaufnahmen zu ausverkauften Shows, hatte er die ganze Welt in seinen Händen ... und er verlor es dann. Mit einem widerlichen Akt nach dem nächsten, die Öffentlichkeit langsam aber sicher fiel aus Liebe mit dem 20-jährigen. Offensichtlich war sein Talent nicht genug, um sein Bild zu speichern.

Justin Bieber entschuldigt sich für Verhalten

Justin Bieber entschuldigt sich für Verhalten

Jetzt sieht es aus wie Bieber zu besitzen, um seine Fehler und bitten die Welt, um seine Entschuldigung anzunehmen. Anfang diese Woche veröffentlichten die „Baby“ -Sänger ein schwach beleuchteten Video auf sein Facebook-Konto, in dem er über seine Vergangenheit Verhalten eröffnet. Darin entschuldigte sich Bieber für seine „arrogant“ und „eitel“ Verhalten. Dieses Video kam bald nach Bieber auf „Ellen“ erschien. Dort gestand er „nervös“ über wieder sein im Fernsehen zu sein. Er sagte: „Ich glaube, ich war nervös, weil ich Angst hatte, was die Leute über mich jetzt denken. Es ist eine Minute her, dass ich in einem öffentlichen Auftritt bin, und ich wollte nicht arrogant oder eingebildet, kommt aus oder im Grunde, wie ich die vergangenen Jahr, anderthalb Jahre handeln habe.“

Justin Bieber entschuldigt sich für Verhalten

Justin Bieber entschuldigt sich für Verhalten

Im Anschluss an diese Aussage, sagte Bieber: „Ich bin nicht, was ich zu sein vorgab. Warum ich sagen, ich war ‚vorgeben‘ ist oft so tun, als wir etwas zu sein, wir sind nicht als Vertuschung von dem, was wir im Inneren wirklich fühlen. Und es gab eine Menge Gefühle da drin los ist. Einfach nur jung und wächst in diesem Geschäft bis hart ist. Gerade wächst in der Regel bis hart ist.“Dann ging Bieber zu sagen, dass er‚peinlich empfand Ellen‘während der Dreharbeiten‚‘weil er die Menschen zu spüren waren‚zu urteilen‘ihn. Er bemerkte: „... Ich will den Menschen wirklich wissen, wie viel ich mich kümmere, wie viel ich über die Menschen kümmern, und wie ich bin nicht die Person zu sagen:‚Ich habe keine f-k geben,‘wissen Sie das? Ich bin nicht das Kind, ich bin eine Person, die wirklich interessiert.“

Gut für Sie, Bieber. Ich hoffe, diese Entschuldigungen sind aufrichtig, und nicht nur ein Gimmick ins Rampenlicht zu kommen.

Bild 1 usmagazine.com

Bild 2 usmagazine.com

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Pamela Anderson - berühmt für Maxi-Brustimplantate

Was geschah mit dem ‚N SYNC und Backstreet Boys Reunion bei SNL 40?